Segler-Vereinigung Thalwil

Berichte und Fotos

Ansegeln zum Zürcher Segelclub   /   27. April 2008

Gute Beteiligung am Ansegeln zum Zürcher Segel Club.

Bei herrlichem Frühlingswetter trafen sich 34 SVT Mitglieder mit insgesamt elf Schiffen am 27. April zum traditionellen Ansegeln. Die Fahrt führte für einmal nordwärts und endete beim Zürcher Segel Club. Die vielen Boote konnten problemlos am Floss am Zürichhorn festgemacht werden. Dabei konnte gleich zum Saisonstart wieder einmal ein Heckanker Manöver geübt werden oder die Boote wurden zu einem Päckli vertäut. Schon während der Anfahrt liessen es sich ganz Harte nicht nehmen und machten einen Sprung in das zehn Grad kalte Wasser. Im Clubhaus trafen sich dann alle zum Apero, welcher vom Gastgeber offeriert wurde. Die mitgebrachten Grilladen konnten auf den Gasgrill zubereitet werden. Die Ersten kämpften dabei etwas mit mangelnder Hitze, doch nachdem alle Gasventile geöffnet waren, funktionierte der Grill tadellos. Zum Kaffee wurden die Anwesenden mit wunderbarem Gebäck verwöhnt, welches durch unsere Backkünstlerinnen zubereitet wurde und die gute Stimmung noch weiter ansteigen liess. Zum Dessert traf auch noch das letzte Boot ein.

Offenbar war die Ausschreibung, insbesondere die Zusammenfassung auf der letzten Seite der Sägler Chischte zu unpräzise und ich habe es versäumt, die Ausschreibung auch auf unserer Webseite zu platzieren. Der inzwischen aufgekommene leichte Westwind löste eine allgemeine Aufbruchstimmung aus, auch wenn die Brise bis zum Ablegen bereits wieder abgeflaut war, reichte es trotzdem noch zu einigen Seemeilen unter Segeln.

Euer Tourenchef
Christian Gansner

Link zu Facebook
Besucht uns auch auf Facebook!
Zürichsee Seglerverband

Unterstützt das SSTR5 und weitere Segelprojekte